natur-fotos.net | Naturfotografien von Christoph Mischke

Trauerschnäpper (Ficedula hypoleuca)

Der Trauerschnäpper kommt in fast allen Ländern Europas vor (bis auf Island und Irland), brütet aber hauptsächlich in Mittel- und Osteuropa. Er ist ein Waldvogel, der Raum unter dem Kronendach schätzt, in dem er auf Insekten Jagd machen kann und auch den Boden erreicht. Gebrütet wird in einem Napf aus Blättern und Moos in Baumhöhlen, alten Spechthöhlen oder in Nistkästen.