natur-fotos.net | Naturfotografien von Christoph Mischke

Reiherente (Aythya fuligula)

Die Reiherente ist die häufigste Süßwassertauchente. Sie ist in Mitteleuropa und den Küsten der Nordsee ganzjährig anzutreffen. Die Nahrung der Reiherente besteht hauptsächlich aus Muscheln, Schnecken und anderen Kleintieren. Auf der Suche nach Nahrung kann diese Ente bis zu zwei Meter tief tauchen. Insbesondere das Männchen erinnert mit seinem auffälligen Kopfgefieder an einen Reiher.