natur-fotos.net | Naturfotografien von Christoph Mischke

Kleiber (Sitta europaea)

Der Kleiber brütet in den meisten Teilen Europas mit Ausnahme von Island, dem Norden Großbritanniens, Nordskandinavien und Südspanien. Er ist das ganze Jahr über in Misch- und Laubwäldern, Parks und großen Gärten anzutreffen. Er ist ein vielseitiger Klettervogel, der sich an einem Baumstamm sowohl kopfunter als auch nach oben fortbewegen kann. Beim Klettern verlässt er sich ausschließlich auf seine Füße und die Schärfe seiner Krallen, der Schwanz wird nicht als Kletterhilfe eingesetzt (im Gegensatz zu Spechten und Baumläufern). Gebrütet wird in alten Spechthöhlen oder Nistkästen, die mit Rindenstücken und Blättern ausgelegt werden.