natur-fotos.net | Naturfotografien von Christoph Mischke

Erlenzeisig (Carduelis spinus)

Mit Ausnahme von Island und der Nordspitze Skandinaviens ist der Erlenzeisig praktisch überall in Europa zu finden. Er bevorzugt Baumsamen und ist daher besonders an Koniferen gebunden, im Winter aber auch in Birken und Erlen bei der Nahrungssuche zu entdecken. Das winzige Nest der Erlenzeisige wird hoch in Bäumen aus Zweigen und Halmen gebaut und mit Haaren ausgelegt. Es finden 1 oder 2 Jahresbruten statt.